Machen, was zählt. – Rückblick zum grünen Parteitag in Karlsruhe 23.11.-26.11.2023

Machen, was zählt. 

Es ist jetzt knapp zwei Wochen her – und noch immer trage ich die viele Energie und Leidenschaft für all die wichtigen Themen mit mir, die auf unserem Parteitag in Karlsruhe herrschte.

Denn Parteitage sind immer ein bisschen wie ein großes Familientreffen: viele angeregte Diskussionen, viele Gespräche und Impulse, Wiedersehen von bekannten Gesichtern aber auch das Kennenlernen von vielen neuen Menschen. 

Neben den vielen Debatten (zu denen auch ich teilweise sprechen durfte) haben wir aber auch unsere Kandidat*innenliste für die Europawahl aufgestellt. Mit 40 großartigen Kandidat*innen gehen wir nächstes Jahr ins Rennen. 

Besonders freue ich mich für unsere Kandidatinnen aus Hamburg Rosa Domm und Sarah Pscherer – Herzlichen Glückwunsch! Ich freue mich auf einen intensiven Europawahlkampf, zu dem wir nicht nur mit tollen Kandidat*innen ins Rennen, sondern auch mit einem zukunftsgerichteten Programm entschlossen starten werden.

Ein großer Dank auch an meinen Landesverband Hamburg und meinen Kreisverband Hamburg-Nord für dieses tolle und erfolgreiche Wochenende!

Neuste Artikel

Einigung des Vermittlungsausschusses beim Wachstumschancengesetz

Für die Wirtschaft – Rede zum Jahreswirtschaftsbericht – 22.02.204

Bericht aus Berlin – Januar 2024

Ähnliche Artikel