Bezahlbare und klimafreundliche Wärme für alle! – 08.09.2023

Ein echter Meilenstein für den Klimaschutz und bezahlbares Heizen! Es ist geschafft! Bezahlbare und klimafreundliche Wärme für alle!

Der krasseste politische Prozess den ich bisher miterlebt habe.

Aber jetzt: das Gebäudeenergiegesetz ist beschlossen! Am 08.09.2023 haben wir über den Entwurf im Parlament abgestimmt – ab dem 01. Januar 2024 machen wir den Gebäudesektor endlich klimafreundlich: pragmatisch und sozial gerecht.

Das Gesetz bringt:

🟢 mehr Klimaschutz im Gebäudesektor

🟢 mehr Unabhängigkeit von fossilen Energieträgern & deren Herkunftsländern

🟢 bis zu 70% finanzielle Förderung beim Heizungswechsel

🟢 mehr Planbarkeit für alle durch die kommunale Wärmeplanung und die Möglichkeit zur fachkundigen Beratung

In einer krisenhaften Zeit, die wirtschaftlich und gesellschaftlich stark von den Folgen des russischen Angriffskrieges und folgenden Energiepreisschocks geprägt ist, war der Weg zu diesem Gesetz herausfordernd und von intensiven Debatten begleitet.

❗ Es ist mir daher noch einmal wichtig zu betonen, dass der Gesetzentwurf, den wir heute beschlossen haben, mit allen Details seit über zwei Monaten vorlag, wodurch eine gründliche Befassung aller Fraktionen und Abgeordneten möglich gemacht wurde.

Ich freue mich, dass wir dieses Gesetz nun gemeinsam auf den Weg gebracht haben & wie viele andere Länder in Europa nun auch in Deutschland zeigen, dass klimafreundliche Wärme für die unterschiedlichsten Häuser- und Wohnungstypen wirtschaftlich und technologisch funktioniert.

Neuste Artikel

Gedanken zur Europawahl – 09.06.2024

Bericht aus Berlin – Mai 2024

Machen, was zählt! – Hamburg, 31.05.2024

Ähnliche Artikel