Vermögensabgabe – Meine Rede zur Ungleichheit in Deutschland am 10.11.2022

Meine Rede zur Vermögensungleichheit in Deutschland:

➡ Deutschland hat innerhalb der europäischen OECD-Länder die zweithöchste Ungleichheit bei Vermögen
➡ Das vermögendste 1% der Menschen besitzt 35% des Gesamtvermögens & damit etwas mehr als 90% der restlichen Menschen in unserem Land
➡ 4 von 10 Menschen haben keinerlei Rücklagen
➡ Die wachsende Ungleichheit ist mit ein wesentlicher Grund für sinkendes Vertrauen in unser demokratisches Gesellschaftssystem

Daher ist es mir wichtig, dass wir auch in der Ampel die Debatte um die Fakten zur Vermögensungleichheit und Einkommensentwicklung in unserem Land aus der Tabuecke in die Gestaltungsecke bringen!

Meine komplette Rede können Sie hier nachlesen oder anschauen:

Neuste Artikel

Strategischer Weitblick – Meine Rede zum Jahreswirtschaftsbericht am 26.01.2023

Das war der Grüne Wirtschaftskongress in Hamburg – 21.01.2023

Einladung zur Sprechstunde für Bürger*innen

Ähnliche Artikel