Wahlkampfendspurt mit Robert Habeck auf dem Fischmarkt

Über 1.000 Hamburger*innen waren am Montag, dem 20. September auf dem Fischmarkt, um Robert Habeck zu sehen. In einer langen, tollen Rede bis es dunkel wurde, hat Robert sehr viele Menschen echt begeistert.

Till Steffen, unser Kandidat auf Listenplatz zwei, und ich durften „Vorband“ sein. Till bringt als ehemaliger Justizsenator seine Regierungserfahrung mit und ich meine Wirtschaftsexpertise. So kann Till aus seiner Erfahrung aus der Zusammenarbeit im Senat berichten, dass Olaf Scholz eher kein Klimaschützer gewesen ist bisher, und ich, dass die CEOs dieser Republik oft weiter sind im Klimaschutz als es die Politik glaubt. Sie brauchen nur die richtigen Rahmenbedingungen. So wie wir als Gesellschaft. Einfachere und bessere Regeln dessen, wie unsere Gesellschaft fairer und ökologischer gestaltet werden kann. Dafür treten wir an.

Schauen Sie sich hier nachträglich die Rede von Robert Habeck an:

Neuste Artikel

Green Berlin Investment Summit

Austausch zu Sustainable Finance mit SPD, FDP und Impact Investor*innen

„Solo, selbst & ständig“ Spezial: Rückzahlungen von Corona-Soforthilfen

Und jetzt ist die Wahl da: Sie entscheiden!

Ähnliche Artikel