Hochkarätige Diskussion zum internationalen Frauentag

Im Vorfeld des Weltfrauentags am 8. März lade ich am Mittwoch, den 3. März, zu einer Diskussion zum Thema Frauen & Gleichberechtigung im Beruf ein.

Gemeinsam mit

  • Gesine Agena, Amadeu Antonio Stiftung und ehem. Mitglied des Bundesvorstands und frauenpolitische Sprecherin der Grünen
  • Kristina Jeromin, Geschäftsführerin des Green and Sustainable Finance Cluster Germany, stv. Vorsitzende des Sustainable Finance Beirats der Bundesregierung, und bis vor kurzem Head of Group Sustainability bei der Deutschen Börse
  • Prof. Dr. Claudia Kemfert, Leiterin der Abteilung „Energie, Verkehr, Umwelt“ am Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung DIW (bis 21:00 Uhr)
  • Birgit Klesper, SVP Group Corporate Responsibility Deutsche Telekom
  • Janine Steeger, (Fernseh-)Moderatorin, Autorin und Mit-Gründerin von futurewoman.de

werde ich über die aktuelle Lage in unterschiedlichen Feldern sprechen sowie über mögliche Hebel für Veränderung hin zu mehr Gleichberechtigung von Frauen im Beruf diskutieren. Welche Rolle spielt das Steuer- und Sozialsystem? Welchen Beitrag kann eine Frauenquote tatsächlich leisten? Und welche Veränderungen braucht es in der Bildung?

Neben diesen und weiteren Fragen geht es um die ganz konkreten Erfahrungen, die meine Gästinnen aus Politik, Wissenschaft, Finanzbranche und Medien in ihren Bereichen gemacht haben. Nach der Diskussion auf dem Podium wird die Runde auch für Fragen und Anmerkungen aus dem Publikum geöffnet.

Hier geht es zur Registrierung. Seien Sie dabei!

Neuste Artikel

„Unite behind the science“ – Talk zum #klimastreik mit der Oxford-Extremwetter-Forscherin Friederike Otto

Titelbild "Darum geht es mir"

„Darum geht es mir“ – Bis zur Wahl täglich ein Kurz-Video zu je einem politischen Anliegen von mir

Online-Diskussion bei der GLS-Bank: „Den Aufbruch in die Zukunft finanzieren – Forderungen an die Politik“

Ähnliche Artikel